Berufsausbildung Friseur/-in - Friseur Haupt - Sache Nürnberg Echthaarverlängerung Great Lengths Haarverdichtung Flow-Strähnen Feder-Extensions

Friseur Haupt - Sache auf Instagram
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berufsausbildung Friseur/-in

Du lernst während der Ausbildung zum Friseur alle Abläufe kennen, die zur Ausübung des Berufs dazugehören. Denn die Arbeit ist vielfältig und beginnt nicht erst mit dem Schneiden der Haare.

Zunächst werden die Termine koordiniert und die Kunden empfangen sowie beraten. Nicht jeder Kunde hat klare Vorstellungen von dem, was ihm steht und was er möchte. Du lernst daher, den Kunden umfassend zu beraten. Dazu gehört beispielsweise die Einschätzung seiner Kopf- und Gesichtsform sowie der Hautfarbe. Zudem erfährst du welche Farben und welche Schnitte am besten zu den jeweiligen Kunden passen und wie du deine Ideen und Vorschläge vermitteln kannst. Es ist somit auch jede Menge Kreativität gefragt. Während deiner Ausbildungszeit wirst du zum fachkundigen Berater und Ansprechpartner bei Fragen rund um Frisur, Farbe und Stil.

Natürlich ist die Arbeit als Friseur auch ein Handwerk, daher erlernst du die verschiedenen Techniken und Kniffe. Dabei geht es nicht nur um das Schneiden der Haare, sondern auch um das Frisieren und Färben. In der Ausbildung zum Friseur zeigt man dir, wie du deine Ideen umsetzen kannst. Natürlich fällt auch in einem Friseursalon Papierkram an. Teil deiner Aufgaben wird also auch sein, Daten zu erfassen, Termine zu koordinieren und eine Kundenkartei zu pflegen – alles, was zum Alltag der Salonarbeit dazugehört.


Du solltest Friseur werden, wenn...

   ...du ein Gefühl für Trends besitzt und gerne neue Styles entwickelst.
   ...du gern mit Menschen zusammen bist und gut beraten und auch zuhören
      kannst.
   ...du geschickt mit der Schere umgehen lernen möchtest und kreativ bist.

Du solltest auf keinen Fall Friseur werden, wenn...

   ...du allergisch gegen chemische Substanzen bist.
   ...du zwei linke Hände hast.
   ...es dir schwer fällt, immer freundlich zu sein.


Berufsausbildung Friseur/-in

Du bist teamfähig, freundlich, kreativ und trendorientiert?

Dann schicke uns bitte:
• Deine Bewerbung
• Lebenslauf (tabellarisch)
• Bewerbungsfoto
• Zeugnis(se) in Kopie

Wenn Ihr Eure Bewerbung
per Mail schickt, solltet
Ihr Eure Dateien als
PDF-Datei versenden.
(docx-Dateien können
verändert werden - PDF-
Dateien nicht).


Friseur
Haupt - Sache

Landgrabenstr. 121
90459 Nürnberg

oder per Mail an:
info@haupt-sache-nbg.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü